Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Unfall
Stadt Peine E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 30.06.2019
Symbolfoto. Quelle: Archiv
Peine

Mit schweren Verletzungen wurde am Samstag der Fahrer eines E-Bikes in das Peiner Klinikum eingeliefert. Der 80-Jährige war an der Sedanstraße/Ecke Herzbergweg unterwegs. Beim Überqueren der Kreuzung übersah der Fahrradfahrer einen vorfahrtsberechtigten, von rechts kommenden Pkw. Er stieß mit dem Fahrzeug der Marke Skoda zusammen und stürzte, dabei verletzte er sich schwer. Einen Fahrradhelm trug der E-Bik-Fahrer nicht. Der Sachschaden wird nach Polizeiangaben auf etwa 600 Euro geschätzt.

Von Antje Ehlers

Um Mitglied in einer der sieben Peiner Freischießenkorporationen zu werden, sind Aufnahmerituale nicht selten. Die Schützengilde nimmt acht neue Rekruten auf.

30.06.2019

Ein größeres Feuer hat es am Samstagmittag in Peine gegeben. Eine Wohnung ist ausgebrannt. Die Kripo ermittelt die Brandursache.

02.07.2019

Auto beschädigt und wweg gefahren – dies ist am Donnerstag in Vechelde geschehen. Der Verursacher wird gesucht.

29.06.2019