Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Vöhrum: Frau tritt gegen Autos und nach Polizistin
Stadt Peine

Vöhrum: Frau tritt gegen Autos und nach Polizistin

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 29.12.2020
Eine Frau beschädigte parkende Autos und leistete Widerstand gegen die Polizei. Quelle: Archiv
Anzeige
Vöhrum

Eine 28-jährige Frau aus Peine hat aus bislang ungeklärten Gründen am Montag gegen 13 Uhr gegen zwei auf einem Feldweg bei Vöhrum abgestellte Autos getreten und diese beschädigte. Obwohl die Autobesitzer die Frau zur Rede stellten, habe sie sich vom Ort des Geschehens entfernt und diese beleidigt, berichtete Polizeisprecher Frank Oppermann am Dienstag.

Frau ist aggressiv geworden

Die Besitzer der Autos nahmen daraufhin die Verfolgung der Frau auf und alarmierten die Polizei. Die 28-Jährige konnte in der Nähe des Tatortes angetroffen werden. Bei der Befragung zum Sachverhalt wurde die Frau zunehmend aggressiver und leistete Widerstand gegen die Polizei. „So versuchte sie gezielt nach einer Polizeibeamtin zu treten“, schilderte Oppermann.

Anzeige

Ermittlungsverfahren eingeleitet

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen sei die 28-Jährige nach Hause entlassen worden. Es wurden verschiedene Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zum Sachschaden konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Von Jan Tiemann