Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz: Polizei stoppt Auto in Stederdorf
Stadt Peine

Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz: Polizei stoppt Auto in Stederdorf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 04.02.2021
Symbolfoto: Die Polizei hielt ein Auto auf der Dieselstraße an, um die Insassen zu kontrollieren.
Symbolfoto: Die Polizei hielt ein Auto auf der Dieselstraße an, um die Insassen zu kontrollieren. Quelle: dpa
Anzeige
Stederdorf

Ein Auto mit vier Insassen hat die Polizei am Mittwoch gegen 17.10 Uhr auf der Dieselstraße in Stederdorf angehalten. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass alle vier Personen in dem Fahrzeug aus unterschiedlichen Haushalten kamen und zudem niemand eine Mund-Nasen-Bedeckung trug.

Jetzt erwartet alle vier Auto-Insassen eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz. „Die Polizei appelliert daran, sich an die aktuell geltenden Regelungen halten. Zurzeit darf sich ein Haushalt mit maximal einer weiteren Person treffen“, so Polizeisprecherin Pia Sauer.

Von der Redaktion