Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Alkoholisierter Autofahrer fährt ungebremst über Kreisel hinweg
Stadt Peine Alkoholisierter Autofahrer fährt ungebremst über Kreisel hinweg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 27.01.2020
Die Polizei wurde am Sonntag zu einem Unfall bei Vechelde gerufen (Symbolbild).
Die Polizei wurde am Sonntag zu einem Unfall bei Vechelde gerufen (Symbolbild). Quelle: picture alliance / dpa
Anzeige
Vechelde

Unter dem Einfluss von Alkohol hat ein 46-jähriger Mann aus Braunschweig hat am Sonntagabend, gegen 20.40 Uhr, einen Unfall verursacht. Er war mit seinem Renault auf der B 1 aus Richtung Braunschweig kommend unterwegs. Am Kreisverkehr, an der Abzweigung zur B 65, fuhr er laut Polizeiangaben offenbar ungebremst über den Kreisel hinweg und beschädigte dabei zwei Verkehrsschilder.

Die Polizeibeamten stellten bei dem Braunschweiger Hinweise auf den Genuss von Alkohol fest und veranlassten eine Kontrolle des Atemalkohols. Diese ergab einen Wert von 1,76 Promille, eine Blutprobe wurde veranlasst, der Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt verboten. Der Autofahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht, der Sachschaden wird mit etwa 5500 Euro angegeben.

Von Redaktion