Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Vatertag: Freundliches Wetter und Alkoholverbot
Stadt Peine Vatertag: Freundliches Wetter und Alkoholverbot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 31.05.2019
Diese Männer hatten viel Spaß im vergangenen Jahr. Sie machten sich auf den Weg nach Berkum. Quelle: Archiv
Kreis Peine

Am Himmelfahrts-Donnerstag werden im Kreis Peine wieder etliche Vatertags-Aktionen angeboten. Gefeiert wird vielerorts – doch nicht überall ist es erlaubt.

„Am morgigen Donnerstag rechnen wir mit freundlichem Wetter bei maximal 20 Grad. Ab dem späten Nachmittag droht aber ein kleines Schauerrisiko“, sagte Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net der PAZ. Am Freitag soll es Regenschauer bei 21 Grad geben und am Samstag einen Mix aus Sonne und Wolken bei 24 Grad. Jung weiter: „Am Sonntag beginnt dann der Sommer bei viel Sonnenschein und 26 Grad.“

Vatertag: In Solschen war viel los. Quelle: Archiv

Ungemütlich war es einst wegen Vatertags-Schlägereien auch am Eixer und am Wehnser See, deshalb hatte die Polizei in den vergangenen Jahren in Absprache mit den Ordnungsämtern und Gemeinden Alkohol-Verbotszonen beziehungsweise ein eingeschränktes Alkoholverbot für die beiden Naherholungsgebiete ausgesprochen. Und wie sieht es in diesem Jahr aus? „Die Polizei wird an dem bewährten Einsatzkonzept festhalten und hat in Zusammenarbeit mit den Gemeinden des Landkreises Peine und der Stadt bereits im Vorfeld des Feiertages Maßnahmen zur Einhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung getroffen“, erklärte Stephanie Schmidt, Pressesprecherin der Polizei Peine. „Unter anderem wird zu diesem Zweck der Konsum und das Mitführen von branntweinhaltigen Getränken für den öffentlichen Bereich des Eixer Sees verboten.“

Diese Väter waren in handorf mit einem selbstgebauten Wagen unterwegs. Quelle: Archiv

Die Polizei werde zudem deutlich Präsenz zeigen. Wesentlicher Bestandteil des Konzeptes sei dabei eine niedrige Einschreitschwelle und ein konsequentes Einschreiten gegenüber alkoholisierten Personen. „So sollen Konflikte bereits in ihrer Entstehung verhindert werden, um allen Feiertagsausflüglern, vor allem aber Familien, einen erholsamen und friedlichen Tag zu ermöglichen“, betonte Schmidt und weist darauf hin, dass auch für Radfahrer eine Promille-Grenze gelte und diese auch überwacht werde.

Vatertags-Termine im Peiner Land

Im Peiner Land wird am Himmelfahrts-Donnerstag kräftig gefeiert. Hier ein kleiner Überblick über die einzelnen Termine – ohne Anspruch auf Vollständigkeit: Vatertag-Ausschank ab 10 Uhr in der Sandkuhle in Berkum. Auf dem Peiner Euling-Hof in der Peiner Innenstadt gibt es ab 11 Uhr die „Vatertagssause“ mit Livemusik, Verpflegung vom Grill und Getränken. Vatertagsparty für Jung und Alt ab 10 Uhr im Clubhaus des MC Moor Rider an der B 444 nördlich von Edemissen. Der Heimat- und Bergbauverein Bülten öffnet seine Heimatstube im Bürgerzentrum, an der Grillhütte gibt es Gegrilltes und Getränke, die Gymnastikdamen des BSC halten Kaffee und Kuchen bereit.

Ab 11 Uhr: Himmelfahrtsgrillen des SV Abbensen hinter der ehemaligen Gaststätte, Alte Dorfstraße 6. MIt „Classic Sounds in Jazz“ gastiert des Brägenwoost Bratters Orchestra ab 12 Uhr an der Umformerstation auf dem Ilseder Hüttengelände. Die Junggesellschaft Gadenstedt bietet ab 10 Uhr auf dem Parkplatz am Sportplatz des SV Anker 06 Gadenstedt (am Ortsausgang Richtung Groß Ilsede) einen Anlaufpunkt mit Gegrilltem und Getränken für Herumziehende an. Auch die „Wir Groß Bültener“ richten einen „Versorgungsstopp“ am Ortsausgang Richtung Solschen, rechts neben dem kleinen Wäldchen ein. Auch hier gibt es Getränke und Leckeres vom Grill. Die Ölsburger Junggesellschaft lädt den ganzen Tag über zu einem geselligen Treffen auf dem Burgplatz ein.

Von Thomas Kröger

Der Zeitplan für die Sanierung des Peiner Klinikums scheint zu stehen – im Vorfeld hat jetzt ein Zeitungsbericht für Aufregung gesorgt. Soll nun doch auch Pflegepersonal abgebaut werden? Die PAZ hat bei der AKH-Gruppe als Trägerin des Krankenhauses nachgefragt.

31.05.2019

Drei Jugendliche sind laut Polizei am Montagabend aus der Psychiatrie Königslutter geflohen – darunter ein 14-jähriges Mädchen, das jetzt in Vechelde gefunden wurde. Zwei Jungs werden weiter vermisst.

28.05.2019

Die Modefiliale von Miller & Monroe (ehemals Charles Vögele) an der Breiten Straße in der Peiner Fußgängerzone hat geschlossen. Im März war die Insolvenz des Unternehmens bekannt geworden (PAZ berichtete).

31.05.2019