Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Unfallflucht: Kommt Schadensverursacher er aus Peine?
Stadt Peine Unfallflucht: Kommt Schadensverursacher er aus Peine?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:48 08.05.2020
Die Polizei sucht den Unfallflüchtigen. Quelle: Archiv
Anzeige
Salzgitter/Peine

Wie die Polizei jetzt mitteilt hat es bereits am Dienstag um 11 Uhr eine Unfallflucht in Salzgitter gegeben – möglicherweise war ein Peiner der Täter. Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass der Fahrer eines roten Autos beim Anfahren auf einem Supermarkt-Parkplatz am Wildkamp in Salzgitter einen rechts neben ihm geparkten Wagen beschädigt hat.

Laut eines Zeugen hat eine ältere Person im Fahrzeug gewartet. Nach dem Einsteigen der Begleiterin soll der Mann noch bei geöffneter Beifahrertür angefahren sein und dabei das rechts neben ihm stehende Fahrzeug, einen Hyundai, beschädigt haben. Laut Zeugenaussagen könnte es sich bei dem verursachenden Auto um einen roten Ford gehandelt haben. Ergänzend gaben die Zeugen an, dass sie in dem abgelesenen Kennzeichen die Buchstaben C oder Z abgelesen haben. Zudem sollen im Ziffernblock die Zahlen 0, 1 und/oder 2 erkennbar gewesen sein.

Anzeige

Schaden beträgt 2000 Euro

Weiterhin könnte das Fahrzeug aus dem Landkreis Peine stammen, da die Anfangsbuchstaben PE abgelesen wurden. Laut Polizei ist bei dem Unfall ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro entstanden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Salzgitter unter der Telefonnummer (0 53 41) 1 89 70 in Verbindung zu setzen.

Von Thomas Kröger