Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Unbekannte brechen BMW auf: Polizei Peine sucht Zeugen
Stadt Peine Unbekannte brechen BMW auf: Polizei Peine sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 25.03.2020
Unbekannte schlugen in Peine die Seitenscheibe eines BMW ein. Quelle: Archiv
Anzeige
Peine

Die Polizei in Peine sucht Zeugen für einen Autoaufbruch. Unbekannte haben am Dienstag gegen 15 Uhr an der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Straße die Seitenscheibe eines BMW eingeschlagen. Sie hätte aus dem Fahrzeug ein Smartphone gestohlen und seien zu Fuß in Richtung der Mittelstraße geflüchtet, berichtete die Peiner Polizeisprecherin Eileena Wenzel am Mittwoch. Der 37-jährige Eigentümer des BMW verfolgte die Täter zunächst, verlor sie jedoch auf der Mittelstraße aus den Augen.

Täterbeschreibung

Die Täter konnten durch den Eigentümer wie folgt beschrieben werden: Der erste Mann ist etwa 1,70 Meter groß und hat dunkelbraunes Haar. Er trug eine weiße Jacke mit blauem Streifen im Brustbereich und blaue Jeans. Der zweite Täter soll etwa 1,90 Meter groß und normal langes, dunkelbraunes Haar haben. Er war mit einer schwarzen Jacke und blauen Jeans bekleidet.

Anzeige

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei fahndete umgehend nach den Tätern. Diese verlief jedoch ohne Erfolg. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 850 Euro. Zeugen werden nun gebeten, sich bei der Polizei Peine unter Telefon (0 51 71) 99 90 zu melden.

Von Jan Tiemann