Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Toyota in Peine gestohlen: Polizei sucht dringend Zeugen
Stadt Peine

Toyota in Peine gestohlen: Polizei sucht dringend Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 09.09.2021
Autodiebe haben einen Toyota in der Peiner Südstadt gestohlen.
Autodiebe haben einen Toyota in der Peiner Südstadt gestohlen. Quelle: Symbolbild/dpa
Anzeige
Peine

Dreister Diebstahl: In der Nacht von Montag auf Dienstag, im Zeitraum zwischen 20 und 5 Uhr haben noch unbekannte Täter in der Peiner Südstadt an der Gleiwitzer Straße einen silbernen Toyota RAV4 mit dem Kennzeichen PE-S 47 gestohlen. Wie wir bereits berichteten, beträgt der Schaden 20 000 Euro. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Polizeisprecher Malte Jansen sagt: „Die Diebe sind wahrscheinlich nachts zu dem vor dem Haus geparkten SUV gegangen und haben es entwendet.“ Mit dem Auto ist auch eine hochwertige Angelausrüstung verschwunden, die sich im Wagen befand. Jansen hat folgende Fragen an mögliche Zeugen: „Wer hat in der Peiner Südstadt im Bereich der Gleiwitzer Straße oder in der näheren Umgebung wie der Braunschweiger Straße verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer hat dort den gesuchten Toyota RAV4 gesehen? Wem sind dort unbekannte Autos oder scheinbar ziellos herumgehende Personen aufgefallen? Wo hat ein Hund angeschlagen, wo ist ein Bewegungsmelder angegangen, oder wer hat Videoüberwachungsanlagen, auf denen in der Tatnacht verdächtige Personen erkennbar sind?“ Die Täter könnten laut Jansen zum Beispiel nahe dem Lidl-Supermarktes oder der Apotheke an der Braunschweiger Straße geparkt haben.

Meldungen von Zeugen gehen an die Polizei Peine unter Telefon (0 51 71) 99 90 oder per E-Mail an poststelle@pk-peine.polizei.niedersachsen.de mit dem Betreff „Zeugenaufruf zum KFZ-Diebstahl“.

Von der Redaktion