Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine TV-Star Ron Williams kommt nach Peine
Stadt Peine TV-Star Ron Williams kommt nach Peine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 24.04.2019
Kommt nach Peine: Ron Williams. Quelle: Eva-Maria Feilkas
Peine

Zum Abschluss der Spielzeit 2018/19 hat der Peiner Kulturring am Montag, 29. April, noch eine ganz besondere Veranstaltung im Programm. Der charismatische Schauspieler und Entertainer Ron Williams erzählt in der sehr persönlichen Show „Hautnah“ aus seinem Leben. Musikalisch begleitet wird er dabei vom Jörg-Seidel-Trio. Die Show beginnt um 20 Uhr.

Als Militärpolizist nach Deutschland

Der 1942 in Kalifornien geborene Williams kam 1961 als Militärpolizist nach Deutschland, wo er als Radio-Moderator beim US-Sender AFN arbeitete. Er entwickelte sein Multitalent, zunächst als Sänger, dann als erster dunkelhäutiger US-Kabarettist in Deutschland zwischen Anerkennung und Alltagsrassismus.

Höhen und Tiefen aus einem bewegten Leben

Anschaulich und lebensnah will er am Montag Episoden aus seinem bewegten Leben zum Besten geben, von Höhen sowie Tiefen erzählen und da Ganze mit Liedern verbinden, die ihm etwas bedeuten.

Hier gibt es Tickets

Tickets gibt es für 20 bis 27 Euro beim Kulturring im Forum Peine, Winkel 30. Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre erhalten 50 Prozent Ermäßigung. Unter der Rufnummer 05171/15666 oder per E-Mail an ticket@kulturring-peine.de können vorab Tickets gesichert werden.

Von Alex Leppert

Die Stadt Peine hat mit Partnern eine interkommunale Kooperationsgesellschaft gegründet. Ziel ist die Zusammenarbeit der Stadtentwässerung mit den Abwasserbetrieben Barsinghausen, Celle, Göttingen, Weserbergland, Hildesheim, Langenhagen, Salzgitter und Verden/Aller bei der Verwertung von Klärschlamm.

24.04.2019

Nach dem American-Staffordshire-Terrier-Welpen „Bertha“ (PAZ berichtete) hat der Landkreis Peine erneut einen Hund sichergestellt, der illegal nach Deutschland gebracht worden war. Und so soll es nun weitergehen...

24.04.2019

Wie kunstvoll so manches Auto sein kann – das können Besucher des Peiner Autofrühlings am 27. und 28. April in der Fuhsestadt erfahren. Die Künstlervereinigung „Kunst im Peiner Land“ zeigt zeitgleich noch ganz andere Kunstwerke – und zwar bei der Ausstellung „Kunst am Zug“ im Peiner Bahnhof.

24.04.2019