Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Stimmungsvolle Eröffnung des Festplatzes mit Jugendspielmannszügen
Stadt Peine Stimmungsvolle Eröffnung des Festplatzes mit Jugendspielmannszügen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 08.07.2019
Eröffnung des Festplatzes zum 422. Peiner Freischießen durch die Jugendspielmannszüge. Quelle: Kathrin Bolte
Peine

Viele Peiner haben dieser erste Attraktion des Freischießens 2019 entgegengefiebert: der Eröffnung des Festplatzes durch die Jugendspielmannszüge. Es ist einer von vielen Höhepunkten in den nächsten Tagen.

Nach dem Konzert die Fahrgeschäfte ausprobieren

Nach dem traditionellen gemeinsamen Spielen vor der Schützengilde verteilte sich der musikalische Nachwuchs der Spielmannszüge auf dem gesamten Festplatz. Für ihre Darbietungen bekamen die Spielleute nicht nur viel Applaus, sondern wurden im Anschluss auch von den Schaustellern zu kostenlosen Rundfahrten und Verköstigungen eingeladen. Kein Wunder, dass es die jungen Leute kaum abwarten konnten und direkt nach „Feierabend“ die Fahrgeschäfte unsicher machten.

Das Freischießen 2019 – Eröffnung des Festplatzes

150 Senioren feierten bei bester Stimmung das 15. Seniorencafé der Bürgerschaffer

Im Anschluss an das Konzert fand das Seniorencafé statt, bei dem seit 15 Jahren die Bürgerschaffer Thomas Weitling und Hans-Peter Männer Senioren am Freischießen-Freitag zu Kaffee und Kuchen einladen. In diesem Jahr gab es eine Besonderheit, die für unbeschwerte, glückliche Stunden sorgte: Das britische Jugendblasorchester der Stadt Rochdale/Heywood – die Rochdale Borough Youth Wind Band – trat zusammen mit den Peiner Scottish Folks Singers auf. Denn die Folk Singers begingen einen runden Geburtstag – ihr 10-Jähriges.

15 Jahre Seniorencafé

„Der damalige Chef des Protokolls, Hans Jürgen ,Charly’ Kaufmann, hat die Veranstaltung ins Leben gerufen, bei der immer rund 150 freischießenverbundene Senioren von den Bürgerschaffern eingeladen werden“, erläutert Bürgerschaffer Thomas Weitling. Die Besucher setzen sich aus den Peiner Seniorenkreisen und dem Verein „Wir sind für euch da“ zusammen. Sponsor dieser überaus beliebten Veranstaltung ist die Kreissparkasse Hildesheim-Goslar-Peine.

Seniorencafé der Bürgerschaffer beim Corps der Bürgersöhne. Quelle: Kathrin Bolte

Lesen Sie auch: Peiner Freischießen: das Fest mit Geschichte und Geschichten

Von Kathrin Bolte

Landtagsabgeordnete der CDU haben sich jetzt direkt vor Ort einen Eindruck von der Situation des kriselnden Peiner Klinikums verschafft. Sie sprachen unter anderem mit Franz Caesar vom Betreiber AKH. Dabei ging es auch um die neuen OP-Säle

05.07.2019

Innerhalb eines Kunstprojektes hat sich Künstlerin Britta Ahrens mit dem Thema „Andere Welt“ auseinandergesetzt. Die gemeinsam mit Jugendlichen gestalteten Figuren aus Pappmaché sind in der Citygalerie zu sehen.

05.07.2019

Kleiderbörse bei der Caritas: Jugendliche haben jetzt Kleidung für den guten Zweck verfkauft. Es gab eine große Vielfalt an Shirts, Blusen, Hosen, Röcken, Jacken und Schuhen sowohl für Erwachsene als auch für Kinder.

05.07.2019