Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Mann gerät bei Streit in Stederdorf in Brand – Täter wegen gefährlicher Köperverletzung verurteilt
Stadt Peine

Stederdorfer gerät bei Streit in Brand - Urteil wegen Körperverletzung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 18.10.2020
Der Angeklagte hat erst Pfefferpray (l.) und unmittelbar darauf einen sogenannten Elektroschocker eingesetzt. Dadurch geriet die Kleidung des Opfers in Brand.
Der Angeklagte hat erst Pfefferpray (l.) und unmittelbar darauf einen sogenannten Elektroschocker eingesetzt. Dadurch geriet die Kleidung des Opfers in Brand. Quelle: dpa
Peine/Stederdorf

Der gleichzeitige Einsatz von Pfefferspray und Elektroschocker während eines Streits hatte fatale Folgen: Die Kleidung eines jungen Mannes entzündete...