Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Pkw-Fahrer übersieht Gegenverkehr
Stadt Peine Pkw-Fahrer übersieht Gegenverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 28.10.2019
In Stederdorf hat sich am Sonntag ein Verkehrsunfall ereignet (Symbolfoto). Quelle: Tilo Wallrodt/Archiv
Anzeige
Stederdorf

Am Sonntag, um 12 Uhr, ereignete sich in Stederdorf im Bereich der Peiner Straße Ecke Trentelmoorweg in Peine ein Verkehrsunfall. Ein 54-jähriger Peiner befuhr die Peiner Straße stadtauswärts und wollte nach links in den Trentelmoorweg abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden PKW eines 40-jährigen Peiners, welcher die Peiner Straße stadteinwärts befuhr.

Trümmer flogen umher

Der 40-Jährige versuchte auszuweichen und einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug zu verhindern, prallte hierbei allerdings gegen eine Straßenlaterne, welche sich auf einer Verkehrsinsel befand. Durch umherfliegende Trümmerteile wurde der PKW einer 48-jährigen Peinerin auf der gegenüberliegenden Straßenseite beschädigt. Bei dem Unfall wurde der 40-Jährige leicht verletzt. Sein PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro, teilt die Polizei mit.

Von Redaktion