Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Unfall in Schmedenstedt: 64-Jähriger leicht verletzt
Stadt Peine

Schmedenstedt: Leichtverletzter bei Unfall an der B 65

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 05.08.2020
Symbolfoto: Bei Schmedenstedt kam es zu einem Auffahrunfall. Quelle: dpa
Anzeige
Schmedenstedt

Ein 64-jähriger Lengeder ist am Dienstagmorgen gegen 7.25 Uhr mit seinem Toyota Corolla auf der Straße Zum Holzfelde in Schmedenstedt unterwegs gewesen. An der Einmündung zur B 65 stoppte der Mann verkehrsbedingt, fuhr anschließend kurz an, musste aber noch einmal halten. Dies bemerkte ein 47-Jähriger aus Salzgitter zu spät: Er fuhr mit seinem Transporter auf den Toyota auf.

Dabei wurde der Lengeder leicht verletzt. Der Transporter war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Zur Höhe des Schadens kann die Polizei derzeit noch keine Angaben machen.

Von der Redaktion