Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Rewe will neuen Supermarkt an Celler Straße bauen
Stadt Peine Rewe will neuen Supermarkt an Celler Straße bauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:50 03.09.2019
Rewe will einen neuen Supermarkt an der Celler Straße in Peine bauen. Die alten Gebäude sollen weg. Quelle: Jan Tiemann
Peine

Die Supermarkt-Kette Rewe will an der Celler Straße in Peine neu bauen. Dies geht aus einer Sitzungsvorlage für den städtischen Ausschuss für Planung und öffentliche Sicherheit hervor. Danach soll ein vorhabenbezogener Bebauungsplan im beschleunigten Verfahren aufgestellt werden. Das Gremium tagt am Mittwoch, 11. September, ab 17.30 Uhr im großen Besprechungsraum des Rathauses an der Kantstraße.

Abriss des bestehenden Marktes

Der Vorlage zufolge plant Rewe den Abriss des bestehenden Marktes sowie des Getränkemarktes. In der Folge soll ein Neubau nach aktuellem Konzept im „Green Building Standard“ erfolgen. Hierbei geht es um nachhaltiges Bauen. In dem Neubau soll neben der Eingliederung des bisherigen separaten Getränkemarktes auch ein Backshop mit Café untergebracht werden. Insgesamt werden rund 1700 Quadratmeter Verkaufsfläche vorhanden sein.

Nahversorgung gesichert

In einer Anlage über allgemeine Ziele und Zwecke heißt es ferner: „Die Flächen innerhalb des zentralen Siedlungsgebietes der Stadt Peiner eignen sich aufgrund ihrer Lage direkt an der Celler Straße – B 444 – ausgezeichnet für einen Vollsortimenter. Zudem befinden sich in der Umgebung weitere Einzelhandelsbetriebe, wodurch insgesamt ein zusammenhängender Versorgungsbereich entsteht, mit dem die Nahversorgung der Peiner Bevölkerung gesichert wird.“

Da sich Rewe aktuell in Gesprächen mit der Stadt Peine befinde, könne das Unternehmen selbst zurzeit keine Details preisgeben, teilte Daniela Beckmann, Pressesprecherin der Rewe Region-Nord, auf PAZ-Anfrage mit.

Von Jan Tiemann

Sind Brandstifter für den Großbrand auf dem Gelände von EWL-Verpackungen in Stederdorf verantwortlich? Die Polizei sucht dringend Zeugen.

03.09.2019

Unwetter, Explosionen und Feuer in Studentenwohnheim als Übungsszenario: Eine Großübung in Helmstedt fordert die Kräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft Landkreis Peine-West.

03.09.2019

In der Peiner St.-Jakobi-Kirche laden das Vokalensemble Gli Scarlattisti und das Instrumentalensemble Capella Principale zu einem Konzert mit Werken des Komponisten Johann Rosenmüller ein.

03.09.2019