Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Radler angefahren
Stadt Peine Radler angefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:49 11.03.2018
Die Polizei sucht einen Unfallverursacher.
Die Polizei sucht einen Unfallverursacher. Quelle: Archiv
Anzeige
Peine

Wie erst später bei der Polizei angezeigt wurde, ereignete sich bereits am frühen Mittwochmorgen im Ascherslebener Kreisel in Peine ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde und der mutmaßliche Unfallverursacher flüchtete. Demnach überquerte der vorfahrtberechtigte 20-jährige Radfahrer die Fahrbahn, als er von einem in den Kreisel einfahrenden Wagen touchiert wurde. Der Radfahrer stürzte zu Boden, wobei er sich leicht verletzte. Der Autofahrer setzte nach einem kurzen Halt seine Fahrt unbeirrt in Richtung A 2 fort. Bei dem Verursacherfahrzeug soll es sich möglicherweise um einen dunkelblauen Golf gehandelt haben. Hinweise an die Polizei sind erbeten unter Telefon 05171/9990.

Von Alex Leppert

11.03.2018
11.03.2018