Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Betrunkener Fahrradfahrer beschädigt Auto in Peine
Stadt Peine Betrunkener Fahrradfahrer beschädigt Auto in Peine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 26.12.2019
Bei einem verunfallten Radfahrer stellten die Beamten Alkoholgeruch fest (Symbolbild). Quelle: Dpa
Peine

Ein 81-jähriger Peine war am Mittwoch mit seinem Fahrrad auf dem Radweg am Schwarzen Weg unterwegs, als er plötzlich um 16.10 Uhr gegen den ordnungsgemäß geparkten VW Caddy stieß und diesen beschädigte. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Fahrer unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,87 Promille, eine Blutentnahme im Klinikum wurde angeordnet sowie ein Strafverfahren eingeleitet. Der Peiner blieb bei dem Unfall unverletzt, über die Schadenshöhe ist nichts bekannt.

Von Redaktion

In der Nacht zu Mittwoch drangen Unbekannte in das Berkumer Dorfgemeinschaftshaus ein. Sie nahmen nicht nur Spirituosen mit.

26.12.2019

Seit Jahren gehört die musikalische Begleitung des Festgottesdienstes durch den Männerchor zum ersten Weihnachtsfeiertag in Vöhrum dazu. Der Auftritt sorgt für gut gefüllte Bankreihen.

26.12.2019

Auf der A2 bei Lehrte ist am Donnerstagmorgen ein Lkw auf die Seite gekippt und hat die Mittelleitplanke durchbrochen. Die A2 Richtung Dortmund blieb bis in den Nachmittag gesperrt. Es bildete sich ein acht Kilometer langer Stau, und auch auf der Umleitung durch Lehrte-Immensen und Sievershausen herrschte zeitweise Stillstand.

26.12.2019