Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Einbrecher kommen in Peine an Heiligabend
Stadt Peine Einbrecher kommen in Peine an Heiligabend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 25.12.2019
In Peine waren Einbrecher unterwegs (Symbolfoto). Quelle: Tilo Wallrodt (Archiv)
Peine

In ein Einfamilienhaus an den Dammtorwiesen in Peine sind unbekannte Täter an Heiligabend eingebrochen. Die Tat hat sich am Dienstag zwischen 14 und 19.30 Uhr ereignet. Über die Höhe des Schadens und zum Diebesgut können noch keine Angaben gemacht werden. Die Peiner Polizei bittet um Zeugenhinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen in dem genannten Tatzeitraum unter der Rufnummer (0 51 71) 99 90.

Von Redaktion

Ein kleines Wunder hat sich am Heiligen Abend auf einem Feldweg bei Handorf ereignet: Ein Autofahrer fuhr dort abends lang und entdeckte zufällig einen leblos am Boden liegenden Mann. Wäre er nicht gefunden worden, wäre er gestorben – er hatte unglaubliche 5,78 Promille Alkohol im Blut.

26.12.2019

Seit vielen Jahren wird das Fest vom Verein KSES an Heiligabend veranstaltet. Einen besonderen Auftritt hatte Chefredakteurin Stefanie Gollasch.

26.12.2019

Beim Fest der Liebe gilt auch bei bekannten Peinern: Gutes Essen darf nicht fehlen, und die Familie steht im Vordergrund. Welche Traditionen sie noch haben, haben sie verraten.

24.12.2019