Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Beamte vermuten Drogeneinfluss bei Autofahrer
Stadt Peine Beamte vermuten Drogeneinfluss bei Autofahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:47 15.08.2019
In Essinghausen kontrollierte die Polizei einen Autofahrer. Eine Blutprobe wurde angeordnet. Quelle: Archiv
Essinghausen

In Essinghausen stoppte die Polizei am späten Mittwochabend, um etwa 22.30 Uhr, den Fahrer eines Autos der Marke VW. Da der Mann bei seiner Überprüfung Auffälligkeiten zeigte, die auf Drogenkonsum hindeuteten, ließen die Beamten eine Blutprobe durch einen Arzt entnehmen. Sie untersagten dem 32-Jährigen die Weiterfahrt und leiteten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.

Von Antje Ehlers

Ungebührlich hat sich ein junger Mann gegenüber der Polizei verhalten und die Beamten beleidigt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

15.08.2019

Zu einem Dorf gehört auch eine anständige Kneipe. Was früher selbstverständlich war, ist es heute keineswegs mehr. Immer mehr Dorfkneipen und Gasthäuser auf dem Land schlossen in den letzten Jahren ihre Türen. Wie sieht es bei Ihnen mit der "Kneipe um die Ecke" aus?

15.08.2019

Bei der Versammlung der KFZ-Innung in Peine wurde nicht nur geehrt und gewählt. Hauptdiskussionsthemen waren der fortschreitende Fachkräftemangel und neue Technologien, wie das autonome Fahren und E-Mobilität.

15.08.2019