Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Erste Peiner Tiertafel erfolgreich gestartet
Stadt Peine Erste Peiner Tiertafel erfolgreich gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 25.07.2019
Die Ehrenamtlichen Julia Kraul (l.), Anja Weber und Maja Schwarzer haben gemeinsam mit weiteren Helfern den ersten Ausgabe-Tag der Tiertafel betreut. Quelle: Antje Ehlers
Peine

Als einen „vollen Erfolg“ bezeichnet Hansgünter Kleffmann, Vorsitzender des Tierschutzvereins Peine, jetzt den Start der Peiner Tiertafel. Das am Donnerstagnachmittag aus der Taufe gehobene Projekt ermöglicht bedürftigen Tierhaltern, vergünstigt eine Wochenration Tierfutter zu erwerben. Rund 20 Besitzer von Hunden, Katzen und Kleintieren nutzten die Möglichkeit, gegen Nachweis der Bedürftigkeit Tierfutter und Ausstattung wie Käfige oder Futternäpfe für einen symbolischen Betrag zu erwerben.

Tierhalter können beruhigt sein

Künftig soll die Tiertafel jeden letzten Donnerstag im Monat stattfinden, kündigt Kleffmann an. Zum Monatsende sei die finanzielle Not der Menschen besonders spürbar. „Mit der Tiertafel ermöglichen wir es den Tierhaltern, ihre Tiere beruhigt versorgt zu wissen“, sagt der Tierschützer.

Tiertafel wird unabhängig vom Tierschutzverein organisiert

„Auch wenn die Tiertafel am Tierheim in Peine stattfindet, ist sie unabhängig davon“, erläutert der Vorsitzende. Die Spenden für die Tiertafel werden gesondert eingesammelt. Futter, das schnell verwertet werden muss, wird den Tieren des Tierheims zur Verfügung gestellt. Für ihren Einkauf bezahlen die Kunden einen geringen Betrag. Dieser Erlös kommt – auch wenn die Tiertafel vom Tierheim unabhängig von Ehrenamtlichen organisiert wird – dem Tierschutzverein zugute. Es wird in Projekte investiert, die dringend notwendig seien und dann auch in der Öffentlichkeit vorgestellt werden, so Kleffmann.

Ergänzung um soziale Komponente

Zudem solle dem Projekt auch noch eine soziale Komponente beigefügt werden. Hansgünter Kleffmann plant, eine Sitzmöglichkeit zur Verfügung zu stellen, damit die Kunden der Tiertafel ins Gespräch kommen und Kontakte knüpfen können.

Von Antje Ehlers

Glück muss man haben: Ein noch unbekannter Peiner Lotto-Spieler hat bei der Ziehung am Mittwoch knapp eine Million Euro gewonnen.

25.07.2019

Die Fahrspuren am Peiner Busbahnhof sind in einem schlechten Zustand und müssen dringend saniert werden. Ab Montag, 5. August, gibt es deshalb Änderungen bei der Linien- und Verkehrsführung. Der Bahnhof bleibt aber zu Fuß erreichbar.

25.07.2019

Der Deutsche Wetterdienst meldet für den Landkreis Peine die höchste Brandgefahr-Warnstufe. Deshalb sollte man unbedingt diese Hinweise beachten, um Wald- und Flächenbrände zu vermeiden.

25.07.2019