Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine PAZ-Gewinner erhalten ihre Preise
Stadt Peine PAZ-Gewinner erhalten ihre Preise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 18.12.2019
Bei der Preisverleihung anwesend waren (v. l.): PAZ-Leiter Lokale Märkte Carsten Winkler, Kristin Köhricht (1. Preis), Luzie Scharbatke (2. Preis) und PAZ-Mediaberater Dieter Brömer. Die Drittplatzierte Janine Peters fehlte bei der Gewinnübergabe. Quelle: Birthe Kussroll-Ihle
Peine

Katzen, Hunde, Pferde, Eichhörnchen, Frösche – mehr als 400 Bilder haben die PAZ beim Wettbewerb „Peines schönstes Tierfoto“ erreicht. Eine entsprechend schwierige Aufgabe war es für die Jury, die besten 20 Bilder zu finden, die in die nächste Runde kamen. Im Oktober erschien zum ersten Mal das verlagseigene Magazin „Hund, Katze & Co.“, und darin wurden die 20 ausgewählten Schnappschüsse veröffentlicht. Die Leser konnten dann ihr Lieblingsfoto wählen und online darüber abstimmen.

Preise bei der PAZ übergeben

Die Fotografen der drei Bilder mit den meisten Stimmen erhielten jetzt ihre Preise – Gutscheine der Konzertkasse in Höhe von 100 Euro (1. Preis, Kristin Köhricht), 75 Euro (2. Preis, Luzie Scharbatke) und 50 Euro (3. Preis, Janine Peters), die im Ticketshop der Peiner Allgemeinen Zeitung an der Werderstraße 49 eingelöst werden können. Fotos von Hunden und Pferd lagen vorn.

Von Birthe Kussroll-Ihle

Die Baumaßnahmen an den Fahrspuren am Peiner Busbahnhof wurden abgeschlossen. Die Busse fahren wieder von ihrer üblichen Haltestelle. Geringfügige Restarbeiten fallen noch an.

18.12.2019

An den Brückentagen kommt es in einigen Bereichen der Peiner Kreisverwaltung zu einer eingeschränkten Erreichbarkeit.

18.12.2019

Die öffentlichen Toiletten am Peiner Bahnhof sind wieder geöffnet. Die vorhandenen Schäden wurden behoben.

18.12.2019