Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Peiner Drogenprozess: Urteil wird gesprochen
Stadt Peine Peiner Drogenprozess: Urteil wird gesprochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 28.04.2020
Das Landgericht Hildesheim: Hier wird verhandelt.
Das Landgericht Hildesheim: Hier wird verhandelt. Quelle: Archiv
Anzeige
Peine/Hildesheim

Das Urteil im Peiner Drogenprozess, der bereits seit Monaten läuft, soll am Donnerstag, 30. April, ab 10 Uhr im Saal 134 des Landgerichts Hildesheim stattfinden. Den beiden 34 und 35 Jahre alten Angeklagten aus Peine wird vorgeworfen, in fünf, beziehungsweise vier Fällen mit Drogen, nämlich Marihuana und Kokain, „in nicht geringer Menge Handel getrieben“ zu haben.

Dabei soll der 35-Jährige Drogen von dem 34-Jährigen übergeben bekommen und für diesen verkauft haben. Zunächst soll der 35-Jährige Ende Dezember 2018 insgesamt 50 Gramm Kokain von dem 34 Jahre alten Angeklagten erhalten und weiterverkauft haben. Zu drei Gelegenheiten im Februar 2019 seien dem 35-jährigen jeweils ein Kilogramm Marihuana und zehn Gramm Kokain zum anschließend auch erfolgten Weiterverkauf übergeben worden. Im Zuge der Festnahme des 34-Jährigen Anfang März 2019 seien bei diesem zudem etwa 50 Gramm Kokain gefunden worden, die dieser zum Weiterverkauf bei sich gehabt habe.

Besucher müssen Mundschutz tragen

Laut Sprecher Steffen Kumme gelten wegen Corona besondere Sicherheitsvorkehrungen. So sind Besucher des Landgerichts an der Kaiserstraße einschließlich der Verfahrensbeteiligten verpflichtet, im Gebäudes einen Mundschutz zu tragen. Diese Anordnung gilt nur außerhalb der Sitzungssäle. Etwaige Regelungen zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes im Sitzungssaal trifft der jeweilige Vorsitzende. „Alle Besucher werden zur Nachverfolgung etwaiger Infektionsketten bei Betreten des Gerichts persönlich erfasst. Die Auskünfte werden verschlossen aufbewahrt und einen Monat nach Erteilung vernichtet“, sagt Kumme.

Lesen Sie hier den gesamten Prozessverlauf:

14.08.2019 Landgericht: Zwei Peiner wegen Drogenhandels angeklagt

22.08.2019 Peiner sollen mit Drogen im Wert von 23.000 Euro gehandelt haben

27.08.2019 Polizisten stufen Aussagen der Ex-Lebensgefährtin als glaubwürdig ein

16.09.2019 Angeklagter im Drogen-Prozess ist schuldfähig

20.09.2019 Drogen-Prozess: Neuer Zeuge soll befragt werden

08.10.2019 Peiner Drogen-Prozess: Falsche Beschuldigungen aus Rache?

16.10.2019 BTM-Prozess: Rachegedanken, Falschaussagen und noch immer kein Urteil

15.11. 2019 Angeklagter im Drogenprozess beschuldigt Gericht und Staatsanwaltschaft

16.12.2019 Drogenprozess: Neue Zeugen werden geladen

07.01.2020 Überraschende Wende im Drogenprozess

14.01.2020 Peiner Drogenprozess: Journalistin sagt aus, Zeugin macht Rückzieher

28.01.2020 Peiner Drogen-Prozess: Weiterverhandlung gestoppt

18.02.2020 Drogenprozess: Verteidiger stellt Befangenheitsantrag gegen Richterin

Von Thomas Kröger