Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Auffahrunfall in Peine – Frau verletzt sich
Stadt Peine Auffahrunfall in Peine – Frau verletzt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 17.12.2019
polizei Quelle: oh
Anzeige
Peine

Bei einem Unfall auf der Richard-Langeheine-Straße in Peine ist am Montag eine 48-jährige Frau leicht verletzt worden.

Auf wartenden Pkw aufgefahren

Gegen 16.30 Uhr befuhr ein 35-Jähriger aus Ilsede mit seinem Peugeot die Richard-Langeheine-Straße. „In Höhe einer dort installierten Ampel übersah er offenbar den verkehrsbedingt wartenden Mitsubishi der 48-jährigen Peinerin und fuhr auf deren Pkw auf“, heißt es im Bericht der Polizei.

Anzeige

Die Frau sei durch den Zusammenstoß leicht verletzt worden, ein Rettungswagen sei aber nicht erforderlich gewesen. Nach aktuellem Erkenntnisstand der Polizei ist kein Sachschaden entstanden.

Von Kerstin Wosnitza