Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Frisierte Motorroller: Polizei stellt zwei Fahrzeuge sicher
Stadt Peine Frisierte Motorroller: Polizei stellt zwei Fahrzeuge sicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 13.04.2020
Symbolfoto: Die Polizei hat zwei Motorroller-Fahrer kontrolliert.
Symbolfoto: Die Polizei hat zwei Motorroller-Fahrer kontrolliert. Quelle: Archiv
Anzeige
Peine/Dungelbeck

Die Polizei hat am Karfreitag gegen 15.20 Uhr auf dem Berliner Ring in der Südstadt einen 17-Jährigen mit seinem Motorroller angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Roller mit einer Höchstgeschwindigkeit von 70 Stundenkilometern frisiert und für den Fahrer ein Führerschein erforderlich war. Diesen konnte der 17-Jährige jedoch nicht vorweisen. Der Roller wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Ebenfalls ohne Fahrerlaubnis unterwegs war ein 56-jähriger Rollerfahrer am Ostersonntag gegen 11.30 Uhr in Dungelbeck. Da sein Motorroller ebenfalls erheblich zu schnell war, stellten die Beamten auch in diesem Fall das Fahrzeug sicher und leiteten Strafverfahren ein.

Von der Redaktion