Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Polizei stellt bei Autofahrer Drogenkonsum fest
Stadt Peine Polizei stellt bei Autofahrer Drogenkonsum fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 17.02.2020
In Peine ist die Polizei auf einen Mann aufmerksam geworden, der offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen Auto gefahren ist (Symbolbild). Quelle: picture alliance / Frank May
Anzeige
Peine

Eine Polizeistreife ist am Samstagnachmittag, gegen 15.45 Uhr, auf einen Autofahrer aufmerksam geworden, der auf der Vöhrumer Straße in Peine unterwegs gewesen ist. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 27-jährige Potsdamer offensichtlich unter dem Einfluss von Marihuana stand, eine weitere Portion der Drogen fanden sie ebenfalls bei ihm und beschlagnahmten diese.

Die Polizisten haben eine Blutprobe veranlasst und dem Fahrer die Weiterfahrt verboten. Sie leiteten ein Strafverfahren wegen Erwerb und Besitz von Betäubungsmitteln ein, zusätzlich muss der Mann 500 Euro für das Fahren unter Drogeneinfluss bezahlen, die Kosten für die Blutprobe kommen ebenfalls hinzu.

Von Redaktion