Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Peine: Ladendieb attackiert Verfolger mit Pfefferspray
Stadt Peine

Peine: Ladendieb greift Verfolger mit Pfefferspray an

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 17.02.2021
Symbolbild: Der Täter setzte ein Reizstoff-Sprühgerät gegen seinen Verfolger ein. Quelle: dpa
Anzeige
Peine

Ein bislang Unbekannter passierte am Dienstagabend den Kassenbereich des Netto-Markts an der Woltorfer Straße. Doch im Gegensatz zu den anderen Kunden bezahlte der Mann die Ware nicht, die er bei sich hatte. Er flüchtete aus dem Geschäft und schwang sich draußen auf ein Fahrrad.

Ein couragierter Zeuge verfolgte den Täter und konnte ihn auch stellen. Doch dann griff dieser seinen Verfolger mit Pfefferspray aus einem Reizstoff-Sprühgerät an und setzte seine Flucht fort. Der Zeuge musste anschließend im Krankenhaus behandelt werden. Wegen räuberischen Diebstahls leitete die Polizei ein Ermittlungsverfahren gegen den Unbekannten ein. Die gesamte Tat spielte sich zwischen 17.45 und 18.05 Uhr ab.

Weitere Hinweise auf den Täter hat die Polizei bislang nicht. Daher werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizei Peine unter Telefon (0 51 71) 99 90 zu melden.

Von der Redaktion