Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Peine: 15-Jährige am Bahnhof und im Zug sexuell belästigt
Stadt Peine

Peine: 15-Jährige am Bahnhof und im Zug sexuell belästigt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 27.05.2021
Der Bahnhof Peine: Hier stieg die 15-Jährige zusammen mit dem Täter in den Zug.
Der Bahnhof Peine: Hier stieg die 15-Jährige zusammen mit dem Täter in den Zug. Quelle: Archiv
Anzeige
Peine

Zu einer sehr unangenehmen Situation ist es für ein 15-jähriges Mädchen zuerst am Peiner Bahnhof und dann im Zug gekommen: Sie wurde von einem bislang unbekannten Mann sexuell belästigt.

Die 15-Jährige wartete ab etwa 18.20 Uhr auf den Zug von Braunschweig nach Rheine. Sie wurde am Peiner Bahnhof von dem Mann angesprochen, der sexuelle Andeutungen machte. Beide stiegen um 18.38 Uhr zusammen in den Zug in Richtung Hannover ein. Während der Fahrt bedrängte der Täter die Jugendliche dann körperlich und versuchte mehrfach, ihre Hand zu küssen. Als der Zug um 18.41 Uhr in Vöhrum hielt, verließ der Unbekannte den Zug.

Beschrieben wird der Mann folgendermaßen: zirka 1,85 Meter groß, normale Statur, dunkle kurze Haare, blaue Jeans, rote Jacke, dunkle Brille, stark schielender Blick. Die Bundespolizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer (05 11) 30 36 50.

Von der Redaktion