Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Hier brennen im Kreis Peine 2019 die Osterfeuer
Stadt Peine Hier brennen im Kreis Peine 2019 die Osterfeuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 20.04.2019
Überall im Peiner Land brennen 2019 über Ostern wieder die Osterfeuer. Quelle: Archiv
Kreis Peine

Alter Brauch und gern gepflegte Tradition: Im Peiner Land finden auch 2019 wieder zahlreiche Osterfeuer statt. Für viele ist es einfach eine nette Gelegenheit, um bei wohliger Wärme auf Freunde und Bekannte zu treffen. In manchen Orten findet es Sonnabend, mancherorts an Ostersonntag statt.

Osterfeuer 2019 in Peine

 Dungelbeck: Sonnabend 19 bis 2 Uhr, alte Sandkuhle am Escheberg.

 Duttenstedt: Sonntag 18 bis 2 Uhr, Am Butterberg, südlich der Autobahn.

 Eixe: Sonntag 19 bis 0 Uhr, Zum Querhoop, 300m nord-östlich von Eixe.

 Handorf: Sonntag 19 bis 1 Uhr, Wiese hinter dem Sportplatz.

 Röhrse: Sonntag 20 bis 23 Uhr, westlich des Dorfes am Kirchweg.

 Schmedenstedt: Sonnabend 18 bis 0 Uhr, freies Feld Hellebleek Richtung Münstedt.

 Schwicheldt: Sonnabend 18 bis 0 Uhr, Rohweg (Verlängerung).

 Stederdorf: Sonnabend 18 bis 0 Uhr, Dorfteichparty.

 Vöhrum: Sonnabend 17 bis 0 Uhr, Verlängerung der Straße „Zum Hämeler Wald“.

 Woltorf: Sonntag 19 bis 0 Uhr, Reitplatz.

Osterfeuer 2019 in der Gemeinde Edemissen

 Abbensen: Sonnabend 19 Uhr, OsterfeuerplatzKarpaten“.

 Alvesse: Sonnabend 19 Uhr, Osterfeuerplatz.

 Blumenhagen: Sonnabend 20 Uhr, Brennplatz Verlängerung „Burgstraße“.

 Eddesse: Sonnabend bei Anbruch der Dunkelheit, Volksfestplatz.

 Edemissen: Sonntag 19.30 Uhr nach Einbruch der Dunkelheit, Osterfeuerplatz an der Kreisstraße Edemissen-Mödesse.

 Eickenrode: Sonnabend 19 Uhr nach Einbruch der Dunkelheit, Osterfeuerplatz „Am Haferkamp“.

 Mödesse: Sonntag bei Anbruch der Dunkelheit, auf der Wiese hinter dem DGH.

 Oedesse: Sonnabend 18 Uhr, Osterfeuerplatz Schützenhaus.

 Oelerse: Sonntag 20 Uhr, Oster-Stadion.

 Plockhorst: Sonnabend 18 Uhr, Feuerwehrgerätehaus.

 Rietze: Sonntag 19 Uhr, Osterfeuerplatz.

 Voigtholz-Ahlemissen: Sonnabend 18.30 Uhr, Osterfeuerplatz.

 Wehnsen: Sonnabend 19 Uhr, Osterfeuerplatz.

 Wipshausen: Sonntag nach Einbruch der Dunkelheit, Osterfeuerplatz „Brommerweg“.

 Osterfeuer 2019 in der Gemeinde Hohenhameln

Bierbergen: Sonntag bei Einbruch der Dunkelheit, „Kirchbergsfeld“ nördlich der Saatzuchtfirma an der K34.

 Bründeln: Sonntag bei Einbruch der Dunkelheit, „Zum Bruchgraben“.

 Clauen: Sonntag bei Einbruch der Dunkelheit, vor der Bogensporthalle am Sportplatz.

 Equord: Sonntag bei Einbruch der Dunkelheit, Ecke Verlängerung der Straßen „Am Weinberg/Lindenstraße“.

 Harber: Sonntag bei Einbruch der Dunkelheit, K40 Richtung Haimar am Feldweg, Ende „Mittelweg“.

 Hohenhameln: Sonnabend bei Anbruch der Dunkelheit, Ortsausgang Richtung Soßmar, Feldweg links Richtung alte Kläranlage.

 Mehrum: Sonnabend bei Einbruch der Dunkelheit, auf dem Bolzplatz „Schilperberg“.

 Ohlum/Rötzum: Sonntag bei Einbruch der Dunkelheit, zwischen Ohlum und Rötzum an der K41.

 Soßmar: Sonnabend bei Einbruch der Dunkelheit, am Sportplatz „Hasenwinkel“.

 Stedum-Bekum: Sonntag bei Einbruch der Dunkelheit, auf der Wiese am „Schüllkenweg, gegenüber dem Friedhof.

Osterfeuer 2019 in der Gemeinde Ilsede

 Groß Ilsede: Sonnabend bei Anbruch der Dunkelheit.

 Bülten: Sonnabend bei Anbruch der Dunkelheit.

 Solschen: Sonnabend bei Anbruch der Dunkelheit.

 Ölsburg: Sonnabend bei Anbruch der Dunkelheit.

 Klein Ilsede: Sonnabend „Feuriges Osterfest“.

 Münstedt: Sonnabend bei Anbruch der Dunkelheit.

 Oberg: Sonnabend bei Anbruch der Dunkelheit.

 Gadenstedt: Sonntag bei Anbruch der Dunkelheit.

 Adenstedt: Sonntag bei Anbruch der Dunkelheit.

 Groß Lafferde: Sonnabend bei Anbruch der Dunkelheit.

Osterfeuer 2019 in der Gemeinde Lengede

 Klein Lafferde: Sonnabend 19 Uhr ab dem Feuerwehrgerätehaus.

 Lengede: Sonnabend 20 Uhr.

 Woltwiesche: Sonnabend 19.30 Uhr.

 Barbecke: Sonntag 19.30 Uhr.

Osterfeuer 2019 in der Gemeinde Vechelde

 Alvesse: Sonnabend 20 Uhr, An der Alvesser Kippe.

 Bettmar: Sonntag 20 Uhr, Am Sportplatz, Münstedter Straße.

 Denstorf/Klein Gleidingen: Sonnabend 19 Uhr, Am Sportplatz K 52.

 Fürstenau: Sonnabend 20 Uhr, Am Bolzplatz.

 Groß Gleidingen: Sonnabend 19 Uhr, Festplatz hinter dem Sportplatz.

 Sierße: Sonnabend 19 Uhr, Gerätehaus Sierße, Schulstraße.

 Sonnenberg: Sonnabend 19 Uhr, „Fritzes Kuhle“ Am Lindenberg.

 Vallstedt: Sonntag 18.30 Uhr, Rodelberg.

 Vechelade: Sonntag 20 Uhr, ehemaliger Bolzplatz L 475.

 Vechelde: Sonnabend 19 Uhr, Festplatz Hildesheimer Straße.

 Wahle: Sonntag 18 Uhr, Kuhle Am Mühlenberg.

Osterfeuer 2019 in der Gemeinde Wendeburg

 Bortfeld: Sonnabend 19 Uhr, Ackerfläche kleine Kiesgrube Fa. Rüdebusch, Verlängerung Gemeindestraße „In den Schörten“.

 Meerdorf: Sonnabend 18 Uhr, auf dem Mühlenberg, südlich der BAB A 2.

 Neubrück: Sonntag 19 Uhr, Feldmark „Am Wiesenweg“, südliche Verlängerung der Didderser Straße.

 Rüper: Sonntag 18.30 Uhr, Auf dem „Rüperberg“.

 Sophiental: Sonntag 19 Uhr, Platz neben der Kläranlage, nordwestlich der Ortschaft.

 Wendeburg: Sonntag 18 Uhr, Auf dem „Warsberg“, südl. der BAB (Verlängerung der Straße Eichenweg-nördl.).

 Wendezelle: Sonnabend 17.30 Uhr (Kinderfeuer), 18 Uhr “Rohrwiese“ (östlich des Bahnüberganges Bahnhofstraße, zweiter Weg nach links).

 Wense: Sonnabend 18 Uhr, Gelände der Bergforstinteressentenschaft Wense (südlich der Ortschaft).

Von der Redaktion

Feuerwehren trainieren regelmäßig in fiktiven Szenarien ihre Aufgabenbereiche. So erst vergangenes Wochenende im Landkreis Peine. Im Nachgang gibt es Manöverkritik. Wie ist die Übung gelaufen? Hat alles funktioniert? Organisator der Übung, Norbert Czyrnik berichtet.

19.04.2019

Ein Auffahrunfall hat sich am Donnerstagnachmittag auf der A2 zwischen Braunschweig-Watenbüttel und Peine-Ost ereignet. Der Stau auf der A2 ist mehrere Kilometer lang.

18.04.2019

An diese Karriere war bei seiner Abi-Entlassungsfeier am Peiner Gymnasium am Silberkamp wohl kaum zu denken: Nun feiert Oliver Kalkofe mit „Kalkofes Mattscheibe“ 25-jähriges Fernseh-Jubiläum. Dazu gibt es heute Abend eine Sondersendung bei Tele 5.

18.04.2019