Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Nächste Open Stage im „Owl Town Pub“
Stadt Peine Nächste Open Stage im „Owl Town Pub“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:59 04.01.2019
Open Stage: Bei der Premiere war auch die Band GroundBreakerZ mit dabei. Quelle: privat
Anzeige
Peine

Nachdem die Open Stage im September 2018 ein großer Erfolg war, geht sie nun in die zweite Runde. Der Peiner Jugendkulturbeirat veranstaltet die zweite Auflage am Samstag, 19. Januar, im „Owl Town Pub“. Bei der Open Stage können sich junge Menschen aus dem Peiner Land auf einer Bühne präsentieren.

Auf der offenen Bühne können sich Nachwuchs-Musiker vorstellen. Quelle: privat

Jugendliche gestalten das Programm

Ab 19 Uhr dürfen alle Interessierten im Alter von zehn bis 25 Jahren auftreten und sich vorstellen. Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, jedoch wird um eine Spende gebeten. Das Programm der Open Stage wird wie auch beim ersten Mal von Jugendlichen aus Peine und der Umgebung gestaltet.

Anzeige

Anmeldungen bis 12. Januar

Bis Samstag, 12. Januar, werden unter info@jugendkultur-peine.de oder direkt auf Instagram oder Facebook noch Anmeldungen entgegengenommen. Dabei ist völlig frei gestellt, welche Art von Kultur auf der Bühne präsentiert wird. Von Gesang über eigene Texte, Zaubern bis hin zu sportlichen Kunststücken – alles ist gern gesehen. Der Veranstalter bitten lediglich darum, dass der Inhalt der Darbietungen jugendfrei ist.

Bunt, klangvoll und unterschiedlich

Bunt, klangvoll und unterschiedlich war es bei der ersten Open Stage des Jugendkulturbeirats im September zugegangen. Auf der Bühne präsentierten sich sowohl die Teilnehmer der vorhergegangen Workshop-Reihe als auch ein bunter Mix junger Künstler aus dem Peiner Land. Mit dabei waren unter anderem State of Mind und die GroundBreakerZ. Aber auch Solokünstler, wie Jakob „JC“ Lassak oder Merlin Krüger, der seinen Poetry Slam vortrug, waren auf der Bühne im „Owl Town Pub“ zu finden.

Von Alex Leppert

Anzeige