Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Nach Raubüberfällen auf Peiner Senioren: Wenig Hinweise, aber Parallelen
Stadt Peine

Nach Raubüberfällen auf Peiner Senioren: Wenig Hinweise, aber Parallelen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 23.09.2021
Fast acht Monate sind seit dem Raubüberfall mit Todesfolge in der Peiner Bodenstedtstraße vergangen, Tatverdächtige konnte die Polizei bisher nicht verhaften, sie prüft nun aber intensiv Verbindungen zum Raubüberfall auf eine 82-Jährige und ihren Sohn im August in der Braunschweiger Straße.
Fast acht Monate sind seit dem Raubüberfall mit Todesfolge in der Peiner Bodenstedtstraße vergangen, Tatverdächtige konnte die Polizei bisher nicht verhaften, sie prüft nun aber intensiv Verbindungen zum Raubüberfall auf eine 82-Jährige und ihren Sohn im August in der Braunschweiger Straße. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Peine

Zwei Raubüberfälle auf Peiner Senioren am helllichten Tag in ihrer Wohnung – und einer davon endete sogar tödlich. Die Verbrechen vom 2. August an der...