Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Auf dem Peiner Weihnachtsmarkt herrscht das Mittelalter
Stadt Peine Auf dem Peiner Weihnachtsmarkt herrscht das Mittelalter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 13.12.2019
Bei vielen zusätzlichen Mittelalterständen können die Besucher altes Handwerk bestaunen Quelle: Peine Marketing
Peine

Zum 3. Advent ist das Mittelalter zu Gast auf dem Peiner Weihnachtsmarkt. Dazu kommen zusätzlich regionale Kunsthandwerker, an deren Ständen sich noch das eine oder andere schöne Geschenk finden lässt. Bei vielen zusätzlichen Mittelalterständen können die Besucher vom Schmied über eine Kirche bis hin zur Gesichtsmalerei altes Handwerk bestaunen. Am Sonntag, 15. Dezember, wird von 15 bis 18 in der Bastelwerkstatt kostenlos tolle Weihnachtsbaumdekoration aus Holz gebastelt.

Weihnachtliche Düfte

Auf dem Peiner Weihnachtsmarktwerden die Besucher von weihnachtlichen Düften aus den zahlreichen Ständen empfangen, die unter anderem heiße Getränke sowie Süßes und Deftiges gegen großen oder kleinen Hunger sowie Durst anbieten.

Zum 3. Advent ist das Mittelalter mit altem Handwerk zu Gast auf dem Weihnachtsmarkt. Dazu kommen zusätzlich regionale Kunsthandwerker.

Der Markt öffnet auf dem historischen Marktplatz von Sonntag bis Donnerstag zwischen 11 und 19 Uhr sowie Freitag und Samstag von 11 bis 20 Uhr seine Tore.

Lesen Sie auch

Von Jan Tiemann

Erst 2017 war Dr. Thomas Renz als Geschäftsführer beim Kulturring eingestiegen. Nun wird er Peine im Frühjahr 2020 verlassen. Die Hintergründe.

13.12.2019

Die Polizei in Peine sucht den Eigentümer eines schwarzes Herrenrades der Marke Pegasus. Die vermutet, dass es gestohlen wurde.

13.12.2019

Es ist noch nicht lange online, hat aber schon viele Fans gewonnen: das Vereinsportal „Unter uns“. Die PAZ hat sich unter den ersten Nutzern aus dem Kreis Peine umgehört und Meinungen eingefangen.

13.12.2019