Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Kirche ruft Malwettbewerb für Kinder aus
Stadt Peine Kirche ruft Malwettbewerb für Kinder aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 07.04.2020
Die Peiner Martin-Luther-Gemeinde startet eine Mal-Aktion für Kinder.
Die Peiner Martin-Luther-Gemeinde startet eine Mal-Aktion für Kinder. Quelle: dpa
Anzeige
Peine

Kindergarten, Schule, Spielplätze geschlossen, man muss wegen der Coronakrise viel zu Hause bleiben, da ist die Langeweile bei Kindern groß. Auch die Ü-Kirche mit Puppe Philipp muss ausfallen, aber Pastor Julian Bergau von der Peiner Martin-Luther-Gemeinde hat sich etwas einfallen lassen.

Freude bereiten

„Wir starten eine Mal-Aktion für Kinder, bei der man gleichzeitig Spaß haben und anderen eine Freude machen kann“, erklärt Bergau. Mitmachen kann jeder, der gerne malt. Einfach mit Buntstiften, Wachsmalern, Tusche, Filzstiften oder anderen Materialien zuhause ein Bild über den Frühling oder Ostern oder etwas anderes Schönes malen. Wer mag, darf dazu auch ein paar Worte schreiben.

Bilder abgeben, schicken oder mailen

Das Bild im DIN-A4-Format können die kleinen Künstler dann entweder im Familienzentrum und Martin-Luther-Kindergarten, Breslauer Straße 11, in Peine oder beim Gemeindebüro der evangelischen Martin-Luther-Kirchengemeinde, Am Walzwerk 13, in Peine in den Briefkasten werfen. Ganz wichtig: Namen und Absenderanschrift nicht vergessen. Selbstverständlich können die Bilder auch per Post verschickt oder per E-Mail an julian.bergau@evlka.de gesendet werden.

Werke gehen an Senioren

„Die Bilder schicken wir ein paar Tage später weiter an ältere oder kranke Menschen in unserer Gemeinde, die sich darüber freuen können. Und unter allen Einsendungen verlosen wir dann auch noch kleine Preise von Eulis Spielwaren. Deswegen muss unbedingt der Name und die Adresse angegeben werden“, bekräftigt Pastor Bergau.

Von Mirja Polreich

07.04.2020
07.04.2020
07.04.2020