Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Servicestelle Kultur stellt neues Programm vor
Stadt Peine Servicestelle Kultur stellt neues Programm vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 11.07.2019
Gregor Pellacini stellt das neue Halbjahresprogramm der Servicestelle Kultur vor. Quelle: Landkreis Peine
Peine

Der Landkreis Peine stellt sein neues Halbjahresprogramm der Servicestelle Kultur vor. Das beginnt zunächst mit einem Ende: „Neben der Abschlussveranstaltung des Projektes ‚Geschichte (be)greifen‘ am 4. September, um 16.30 Uhr bei der Wito in Ilsede haben wir wieder spannende und informative Abende im Programm der Kulturtaucher in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule zusammengestellt“, freut sich Gregor Pellacini von der Servicestelle Kultur.

Verschiedene Themenabende

Vorher steht bereits das Thema Online-Marketing am 22. August ab 18 Uhr in der Mensa des Gymnasiums Silberkamp auf dem Programm. Weiter geht es mit dem Vereinsrecht am 19. September um 17 Uhr im Kreismuseum Peine und am 2. Oktober um 18 Uhr im Werkforum am Herner Platz. Über Projektmittelbeschaffung wird schließlich am 29. Oktober um 18 Uhr im Kreismuseum Peine referiert.

Der Eintritt beträgt jeweils fünf Euro. Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist über die Kreisvolkshochschule Peine per E-Mail an anmeldung@kvhs-peine.de oder telefonisch unter (0 51 71) 4 01 32 47 möglich.

Offener Kulturtreff

„Am 3. November findet zudem beim offenen Kulturtreff in der Zeit von 11 bis 15 Uhr eine Diskussion zu dem Teilhabeprojekt ‚Kultur Erlebnis Buch‘ für das Peiner Land statt, das im Frühjahr 2020 beginnen wird. Der Ort und ein detailliertes Programm werden nach den Sommerferien bekannt gegeben“, erklärt Pellacini.

Ansprech-Bar ist unterwegs

Darüber hinaus ist die Ansprech-Bar in den kommenden sechs Monaten wieder unterwegs. Die Servicestelle Kultur wird am Tag der Vereine und des Ehrenamts am 24. August, auf dem Regionalen Musikfest am 14. und 15. September sowie bei der Kunst- und Kulturmeile am 26. und 27. Oktober vertreten sein.

Das neue Halbjahresprogramm ist bei der Servicestelle Kultur am Rosenhagen 37 in Peine erhältlich oder unter www.kultur-peinerland.de abrufbar.

Von Redaktion

Hier erfahren Sie alle Gewinnzahlen des Sommerkalenders 2019 des Peiner Serviceclubs Ladies Circle. Die Preise können gegen Vorlage des Kalenders bei der PAZ an der Werderstraße 49 abgeholt werden.

09:15 Uhr
Stadt Peine Arbeitsgeräte gestohlen - Baucontainer aufgebrochen

Aus einem Baucontainer an der Woltorfer Straße wurden diverse Arbeitsgeräte gestohlen. Die Polizei in Peine sucht Zeugen.

10:18 Uhr

Auch in der größten Hitze einen kühlen Kopf bewahren: An Badeseen kann das nicht schaden, sagen Fachfrauen vom DLRG. Denn gerade solche Gewässer hätten ihre Tücken.

10:38 Uhr