Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Kulinarisches, Karussells und Co: Mächtig Rummel auf dem Rummel
Stadt Peine Kulinarisches, Karussells und Co: Mächtig Rummel auf dem Rummel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:53 07.07.2019
Freischießen-Rummel: Impressionen vom Festplatz. Quelle: Mara-Ann Meeuw
Peine

Fulminante Fahrgeschäfte, kulinarische Köstlichkeiten und dieses besondere Freischießen-Feeling: Ein Bummel über den Rummel gehört beim Fest der Feste einfach dazu. Die Kinder lieben die klassischen Karussells, die Jugendlichen steigen mutig in die Achterbahn oder lassen sich in Gondeln meterweiter über dem Platz umher wirbeln – und die Älteren genießen vielleicht ein kühles Härke-Bier.

Fulminante Fahrgeschäfte, kulinarische Köstlichkeiten und dieses besondere Freischießen-Feeling: Die PAZ gönnte sich einen Bummel über den Rummel.

Auch die PAZ ist über den Platz geschlendert und hat die Eindrücke in zahlreichen Fotos festgehalten. Am Ende bleibt nur zu sagen: Was für eine abwechslungsreiche Sause. Ein Bummel über den Rummel lohnt sich auf jeden Fall!

Von Mara-Ann Meeuw

Bei der feierlichen Eröffnung des 422. Peiner Freischießens war einer der Höhepunkte die Verleihung des Grünen Bands der Stadt Peine. Bürgermeister Klaus Saemann heftete dies an die Fahne des Corps der Bürgersöhne (CdB), die sich in einem fairen Wettkampf mit den anderen Korporationen maßen.

07.07.2019

Es ist eröffnet: Bürgermeister Klaus Saemann gab den Startschuss für das 422. Peiner Freischießen. Und das erstmals mit einer Gebärdendolmetscherin. Im Anschluss säumten Tausende die Straßen zum traditionellen Rosenumzug.

07.07.2019

Beim traditionellen Freischießen-Samstag-Frühstück des Spielmannszuges Olympia im Garten von Nina und Martin Köhler wurden die Könige verkündet.

07.07.2019