Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Radfahrer hat 1,95 Promille
Stadt Peine Radfahrer hat 1,95 Promille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:31 08.07.2019
1,95 Promille hatte ein Radfahrer in Peine. Quelle: Archiv
Peine

Mit 1,95 Promille ist ein 53- jährige Radfahrer aus Peine am Sonntagmorgen gegen 5.30 Uhr von der Polizei erwischt worden. Eine Streifenbesatzung habe den Mann auf dem Pulverturmwall in Peine überprüft, berichtete die Peiner Polizeisprecherin Stephanie Schmidt.

Blutprobe und Strafanzeige

Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest und führten einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab den Wert von 1,95 Promille. Dem Peiner wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Außerdem bekommt er eine Strafanzeige wegen des Fahrens unter Alkoholeinfluss.

Von Jan Tiemann

Es gibt viele Möglichkeiten, wie man sich ohne Chemiekeule vor den kleinen Plagegeistern schützen kann. Wir verraten einige davon.

08.07.2019

Die öffentliche Hand und Landwirte reagieren auf den dramatischen Rückgang der Insekten. Aber auch in privaten Gärten und sogar auf Balkonen kann man kleine Oasen für die wichtigen Tiere schaffen. Praktische Tipps dazu finden Sie hier.

08.07.2019

Das Rummel-Gelände war mit den verschiedenen Attraktionen auch am Wochenende wieder Hauptanziehungspunkt des Freischießens. Die PAZ ist auch über den Platz geschlendert.

07.07.2019