Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Illegale Asbestentsorgung: Polizei stoppt Abrissarbeiten in Peine
Stadt Peine

Illegale Asbestentsorgung: Polizei stoppt Abrissarbeiten in Peine

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 03.11.2021
Symbolbild: Auch Zollbeamte kontrollierten in Peine auf einer Abrissbaustelle.
Symbolbild: Auch Zollbeamte kontrollierten in Peine auf einer Abrissbaustelle. Quelle: Archiv
Anzeige
Peine

Verdacht auf illegale Asbestentsorgung: Die Polizei hat am Dienstagnachmittag Abrissarbeiten an der Bessemerstraße in Peine gestoppt, weil Schadstoffe offensichtlich nicht fachgerecht verwertet wurden.

Zur genaueren Bestimmung der Stoffe sind zwei Mitarbeiter des Landkreises Peine hinzugezogen worden. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass auch aufenthalts- und arbeitsrechtliche Verstöße im Raum stehen, daher rückte zusätzlich der Zoll an.

„Mehrere Anzeigen sind in diesem Zusammenhang gefertigt worden“, erklärt Peines Polizeisprecher Malte Jansen.

Von der Redaktion