Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Grüne verteilen 500 bunt bemalte Ostereier
Stadt Peine Grüne verteilen 500 bunt bemalte Ostereier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:34 23.04.2019
Die Grünen verteilten bunte Ostereier in der Peiner Fußgängerzone. Quelle: Grüne
Peine

In vielen Gesprächen wurde für diese artgerechte Haltung von Hühnern geworben und auf die Probleme von dauerhafter Antibiotikamedikation hingewiesen. „Diese Verabreichung ist größtenteils überflüssig, wenn Hühner, Schweine und Kühe Licht , Luft und Bewegung ausgesetzt sind“. In einem Flyer wurde ebenfalls auf das Schreddern von etwa 45 Millionen Küken hochgezüchteter Legerassen in Deutschland hingewiesen. Es sind die Hähne, die keine Eier legen und nicht genügend Fleisch ansetzen. Dieses sinnlose Töten muss beendet werden.

Weiterer Infostand im Mai

Bei einem weiteren Infostand im Mai werden Tütchen mit einer bienenfreundlichen Blumenmischung verteilt, die nach dem Aussähen dazu dienen, Bienen und anderen Insekten Nahrung zu bieten. So wollen sich die Bündnisgrünen auch in Zukunft für artgerechte Tierhaltung und bedrohte Tier- und Pflanzenarten einsetzen.

Von Thomas Kröger

Es wird gebuddelt: In Vöhrum steht die Sanierung der öffentlichen Kanalisation am Fischteich an. Am Montag geht’s los, mehrere Monate lang ist mit Verkehrbehinderungen zu rechnen.

23.04.2019

Rekord: In der Fuhsestadt gibt es immer mehr Vierbeiner. Das freut nicht nur Hund und Herrchen beziehungsweise Frauchen – sondern auch die Stadtverwaltung. Denn die kassiert kräftig bei der Hundesteuer.

26.04.2019

Auch am heutigen Dienstag gibt es im Kreis Peine Tempokontrollen. Der Landkreis hat die zu erwartenden Einsatzorte wie immer schon vorab bekanntgegeben.

23.04.2019