Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Wetterdienst warnt vor glatten Straßen wegen überfrierender Nässe
Stadt Peine

Glatte Straßen in Peine: Wetterdienst warnt vor überfrierender Nässe

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:40 09.03.2021
„Es besteht die Gefahr des Auftretens von verbreiteter Glätte“, warnen die Experten vom Deutschen Wetterdienst (DWD).
„Es besteht die Gefahr des Auftretens von verbreiteter Glätte“, warnen die Experten vom Deutschen Wetterdienst (DWD). Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild
Anzeige
Peine

„Es besteht die Gefahr des Auftretens von verbreiteter Glätte“, warnen die Experten vom Deutschen Wetterdienst (DWD). Grund dafür ist überfrierende Nässe. Es handelt sich um eine Warnung der Stufe 1 von 3.

Die Warnung gilt laut aktuellen Angaben von 6.19 Uhr am Dienstag (9. März) bis 9 Uhr für den Kreis Peine.

Bitte fahren Sie überall vorsichtig und denken Sie daran, dass es in dieser Jahreszeit immer und überall plötzlich glatt werden kann!

Die Wettervorhersage

Lesen Sie auch

Von RND/ewo