Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Gartenschuppen-Brand macht Wohnhaus unbewohnbar
Stadt Peine Gartenschuppen-Brand macht Wohnhaus unbewohnbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:48 06.03.2020
Die Feuerwehr löschte den Brand. Quelle: dpa
Anzeige
Dungelbeck

Alarm: Am Donnerstagvormittag gegen 11.15 Uhr ist ein Gartenschuppen in Dungelbeck, Alte Landstraße, in Brand geraten und dadurch völlig zerstört worden. Das Feuer griff auf ein angrenzendes Einfamilienhaus über und machte auch dieses unbewohnbar. Die Ortsfeuerwehren Dungelbeck und Schmedenstedt löschten die Flammen gemeinsam.

Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. Zur Schadenshöhe und auch zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden. Derzeit hat die Polizei den Brandort beschlagnahmt und ermittelt.

Von Grit Storz