Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Fußgänger flüchtet nach Unfall
Stadt Peine Fußgänger flüchtet nach Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 25.11.2019
Die Polizei sucht Zeigen für einen Unfall auf der Bodenstedtstraße. Quelle: Archiv
Anzeige
Peine

Die Polizei in Peine sucht Zeugen für eine Unfall mit einem Pkw und einem Fußgänger auf der Bodenstedtstraße in Peine.m Donnerstag, gegen 17:20 Uhr, kam es in der Bodenstedtstraße zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger.

Leichtverletzter flüchtet

Nach aktuellem Erkenntnisstand sei ein 22-jähriger Peiner am Donnerstag gegen 17.20 Uhr mit seinem Wagen auf der Schillerstraße in Richtung Bodenstedtstraße gefahren. Im Kreuzungsbereich erfasste der Fahrer offenbar einen Fußgänger, der hierdurch leicht verletzt wurde. Anschließend entfernte sich der Fußgänger in unbekannte Richtung. Am Fahrzeug entstand Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Anzeige

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Peine unter Telefon (0 51 71) 99 90 zu melden.

Von Jan Tiemann

25.11.2019
25.11.2019