Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Werkstatt brennt am Lehmkuhlenweg
Stadt Peine Werkstatt brennt am Lehmkuhlenweg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 16.12.2019
Die Feuerwehr musste am Sonntagabend zu einem Brand in Peine ausrücken. Quelle: picture alliance / Britta Peders/Archiv
Peine

Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Sonntagabend in der Zeit zwischen 21 und 21.30 Uhr ein Kaminofen auf dem Gelände einer Autoverwertung am Lehmkuhlenweg in Brand geraten. Das Feuer breitete sich auf eine angrenzende Wand einer Werkstatthalle aus und beschädigte diese sowie die Außenüberdachung stark. Zu der Ursache sowie zur Schadenshöhe kann die Polizei noch keine Angaben machen, Brandermittler werden hinzugezogen.

Von Redaktion

Das erste interkulturelle Weihnachtssingen in Peine wurden von mehreren Institutionen organisiert und kam gut an. Gesungen wurden Klassiker ebenso wie moderne Lieder.

15.12.2019

Der Vorsitzende des Schützenvereins Telgte, Fritz Hirsch, begrüßte die Anwesenden zur Preisverteilung des Weihnachtspreisschießens. Er dankte besonders dem Schießsportleiter Bernd Emmrich für die gute Organisation und dessen Helfern für den reibungslosen Ablauf.

16.12.2019

Die Weihnachtsfeier von „Inca“ und „Familien für Familien“ hatte mit dem Weihnachtsmann einen besonderen Gast, der vor allem die Kinder erfreute. Ein Musiker begeisterte die fast 200 Gäste mit syrischen Liedern.

15.12.2019