Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Gasflasche explodiert während Löscharbeiten
Stadt Peine Gasflasche explodiert während Löscharbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 30.06.2019
Von der Gartenlaube ist nach dem Brand außer ein paar verkohlten Balken nichts mehr übrig geblieben. Quelle: Antje Ehlers
Peine

Zu dem Brand einer Gartenlaube an der Eichenstraße in Peines Nordstadt musste die Feuerwehr Kernstadt am Sonntagvormittag ausrücken. Gegen 9.35 Uhr wurde gemeldet, dass in der Kleingartenanlage „Schwanensee“ eine Laube in Brand geraten war, beim Eintreffen der Feuerwehr stand sie bereits voll in Flammen. Erschwerend für die Löscharbeiten kam hinzu, dass sich in unmittelbarer Nähe zur Laube ein Hochspannungsmasten mit Leitung befindet. Außerdem wurden bei der Erkundung durch die Feuerwehr Gasflaschen gesichtet, von denen eine im Verlauf der Löscharbeiten explodierte, eine weitere konnte geborgen werden. Verletzt wurde dadurch jedoch niemand.

Unterstützung durch die Freiwillige Feuerwehr Vöhrum

Im Einsatz war die Feuerwehr Kernstadt mit mehreren Fahrzeugen, bekam aber Hilfe. „Zum Glück hatten die Kameraden der Vöhrumer Wehr gerade einen Ausbildungsdienst, so konnten wir sie um Unterstützung bitten. Sie haben dann von dem Autobahnzubringer Peine in Richtung Peine Ost aus gelöscht, dazu wurde die Auffahrt gesperrt“, berichtet Einsatzleiter Norbert Czyrnik, stellvertretender Ortsbrandmeister der Feuerwehr Kernstadt. Da zur Wasserversorgung Leitungen über den Schwarzen Weg Straße gelegt werden mussten, kam es hier zu teilweise erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Brandursache ist noch unklar

Trotz des schnellen Eingreifens durch die Feuerwehr konnte nicht verhindert werden, dass die Gartenlaube vollständig ausbrannte. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 10 000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Von Antje Ehlers

Nicht nur die großen und kleinen Musiker schwitzten beim Kreismusikschulfest am Samstag durch Wärme und Lampenfieber. Lehrerin Luisa Arnitz wärmte die Zuschauer ebenfalls auf und lud zum Mitmachen ein.

30.06.2019

Nach einem Ladendiebstahl in Peine konnte einer von vier Tätern gefasst werde. Bei ihm wurde nicht nur das Diebesgut gefunden, sondern auch falsche Kennzeichen am Auto.

30.06.2019
Stadt Peine Verstoß gegen das Waffengesetz - Peiner feierten mit Leuchtpatronen

Für die einen war es Spaß, für andere ein Grund zur Besorgnis: Von einer Feier wurden schussähnliche Geräusche wahrgenommen, Anwohner riefen die Polizei.

30.06.2019