Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Exhibitionist entblößt sich in Peiner Parfümerie – Polizei sucht Zeugen
Stadt Peine

Exhibitionist entblößt sich in Peiner Parfümerie – Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:51 28.11.2020
Blick in die Fußgängerzone: Der Vorfall ereignete sich in der Parfümerie Douglas (rechts im Bild). Quelle: Archiv/Thomas Kröger
Anzeige
Peine

In den Verkaufsräumen der Parfümerie Douglas hat sich am Freitagnachmittag ein Mann entblößt. Der bislang Unbekannte soll gezielt sein Geschlechtsteil in Richtung einer Kundin gezeigt und diese aufgefordert haben, sexuelle Handlungen an ihm vorzunehmen, teilte die Polizei mit.

Perplex aufgrund der Situation, wendete sich die Frau reaktionslos ab. Diesen Moment nutzte der Exhibitionist offenbar aus, um aus den Verkaufsräumen auf die Breite Straße (Fußgängerzone) zu flüchten. Der Vorfall soll sich gegen 13.25 Uhr ereignet haben.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Die Polizei sucht nun diesem Mann und bittet mögliche Zeugen dabei um Mithilfe. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, südländisches Erscheinungsbild, etwa 1,70 Meter groß und 70 Kilo schwer. Er soll dunkle Schuhe, eine khakifarbene Jacke mit Fellkragen und eine dunkelgraue Jogginghose getragen haben.

Kontakt zur Polizei Peine: Telefon (0 51 71) 99 90

Von Michael Lieb