Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Ex-Bürgermeister wünscht sich ein „Haus der Kultur“ in Peine
Stadt Peine

Ex-Bürgermeister wünscht sich ein „Haus der Kultur“ in Peine

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 18.03.2021
Der Maler Qasim Alsharqy stellte seine Gemälde im ehemaligen Brillengeschäft Wichmann in Peine aus. Das wäre natürlich auch in einem „Haus der Kultur“ möglich.
Der Maler Qasim Alsharqy stellte seine Gemälde im ehemaligen Brillengeschäft Wichmann in Peine aus. Das wäre natürlich auch in einem „Haus der Kultur“ möglich. Quelle: Kip
Peine

Die Zukunft der Peiner City treibt weiter den ehemaligen Bürgermeister Michael Kessler (SPD) um. Er sagt auf Anfrage: „Wir erleben derzeit – nicht nur...