Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Einbruch in Peiner Motorrad-Geschäft: 40 000 Euro Schaden
Stadt Peine Einbruch in Peiner Motorrad-Geschäft: 40 000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 14.07.2019
Die Polizei ermittelt im Fall eines Einbruchs in ein Peiner Motorradgeschäft. Gestohlen wurden zwei Fahrzeuge und Zubehör. Quelle: dpa
Peine

Mindestens 40 000 Euro Schaden richteten bislang Unbekannte bei einem Einbruch in ein Geschäft für Motorräder an der Werner-Nordmeyer-Straße in Peine an.

Tat geschah in der Nacht zu Samstag

Es geschah im Zeitraum zwischen Freitagabend, 18 Uhr, und Samstagmorgen, 7 Uhr: Um an in den Geschäftsräumen ausgestellten Motorräder zu kommen, fuhren die Täter mit einem anderen Fahrzeug die Gebäudefront ein. Dabei verloren sie ein zuvor in der gleichen Nacht in der Peiner Innenstadt entwendetes Kennzeichen, das sie nach Einschätzung der Polizei vermutlich an dem Tatfahrzeug angebracht hatten.

Motorräder und Zubehör gestohlen

Gestohlen wurden zwei in den Geschäftsräumen für den Verkauf bereit stehende Motorräder und diverses Motorrad-Zubehör.

Zeugen gesucht

Zeugen, die in der Tatnacht oder auch in der Zeit davor verdächtigen Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Peine unter der Telefonnummer (0 51 71) 99 90 in Verbindung zu setzen.

Von Kerstin Wosnitza

Mit großer Betroffenheit beschreibt eine ehemalige Peiner Suchtpatientin ihren Weg in die Sucht und erklärt, warum sie dankbar dafür ist, Hilfe angenommen zu haben.

14.07.2019

Gute Nachricht für Leseratten: Ein vielfältiges Angebot wartet auf die Besucher der Kreisbüchereien im Landkreis Peine – auch während der Sommermonate.

13.07.2019

Die Projektwoche zum Thema Müllvermeidung endete für die Kita-Kinder des Familienzentrums St. Elisabeth in Peine jetzt mit einem ganz besonderen Besuch.

13.07.2019