Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Donnerstag beginnt das Autokino auf dem Ilseder Hüttengelände
Stadt Peine Donnerstag beginnt das Autokino auf dem Ilseder Hüttengelände
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:34 27.08.2019
Die erste Auflage des PAZ-Autokinos in Ilsede war 2018 ein Erfolg – ab Donnerstag geht es in die zweite Runde. Quelle: Archiv
Anzeige
Groß Ilsede

Am Donnerstag geht es los: Vom 29. bis 31. August lädt die PAZ zum Autokino auf dem Hüttengelände in Groß Ilsede ein. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr geht die Veranstaltung nun in die zweite Runde – und auf dem Programm stehen einige hochkarätige Filme in ganz besonderer Atmosphäre.

Gute Wetteraussichten für die Veranstaltung

Autokinos waren in den USA besonders in den 1950er-Jahren populär, in Deutschland öffnete das erste im Jahr 1960 in der Nähe von Frankfurt am Main. Diese Nostalgie soll ab Donnerstag in Groß Ilsede wieder aufleben – und passenderweise sieht die Wetterprognose auch sehr gut aus.

Anzeige

Der erste Film, der am Donnerstag ab 20.30 Uhr auf der 8 mal 16 Meter großen Leinwand gezeigt wird, ist ein echter Klassiker: Bei einer Online-Abstimmung entschied sich die deutliche Mehrheit für „Blues Brothers“, der Musik-Komödie mit John Belushi und Dan Akroyd aus dem Jahr 1980. Im Anschluss ab etwa 23 läuft dann die Horrorkomödie „The Dead Don’t Die“.

Musikalisch geht es am Freitag weiter: Dann läuft ab 20.30 Uhr „A Star Is Born“ mit Bradley Cooper und Lady Gaga, bevor es ab 23 Uhr mit der Neuverfilmung von Stephen Kings „Friedhof der Kuscheltiere“ weitergeht.

Um das Leben des legendären Pop-Musikers Elton John geht es am Samstag ab 20.30 Uhr in dem Film „Rocketman“ mit Taron Egerton als Elton John. Den Abschluss macht ab etwa 23 Uhr der Marvel-Blockbuster „X-Men: Dark Phoenix“.

Popcorn und ein „Cocktail-Toaster“

Unterstützt wird die Aktion von den Brüdern Sven und Niels Kielhorn vom Peiner Autohaus Gebr. Schmidt. Für die Verpflegung der Zuschauer ist in diesem Jahr der Gastronom Christian Horneffer vom „Eixer Haus am See“ zuständig. Unter anderem möchte er Popcorn mit dem Bollerwagen direkt an die Autotüren liefern sowie mit einem „Cocktail-Toaster“ schockgefrorene und im Anschluss wieder aufgetaute Cocktails und andere Getränke zaubern.

Für die Vorstellungen sind noch Karten erhältlich. Die Tickets gibt es zum Preis von 15 Euro in der PAZ-Geschäftsstelle an der Werderstraße 49 in Peine und online unter www.eventim.de. Ermäßigt kosten sie zwölf Euro. Aboplus-Kunden erhalten zusätzlich einen Euro Sofort-Rabatt auf bis zu drei Tickets. Und natürlich gibt es auch noch Karten an der Abendkasse vor den jeweiligen Filmvorführungen.

Von der Redaktion