Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Diebe versuchten, in Häuser einzubrechen
Stadt Peine Diebe versuchten, in Häuser einzubrechen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 24.07.2018
Anzeige

Was ist genau passiert: Unbekannte Täter versuchten in der Zeit zwischen Freitag, 17 Uhr, und Montag, 7 Uhr, in eine Kindertagesstätte an der Margaretenstraße in Peine einzubrechen. Sie scheiterten allerdings an dem Versuch eine Eingangstür aufzuhebeln. Aus noch unbekannten Gründen ließen sie von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt. Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Am Montag in der Zeit zwischen 1.30 und 8 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter die Eingangstüren zweier Mehrfamilienhäuser an der Straße "Glückauf-Ring" in Lengede aufzubrechen.

Anzeige

Ebenfalls Mehrfamilienhäuser waren das Ziel von unbekannten Tätern an den Straßen "Bahnhofstraße" und "Fasanenring" in Wendeburg. Auch hier wurde versucht die Haustüren gewaltsam aufzubrechen, was aber ebenfalls misslang. Die Taten ereigneten sich in der Zeit zwischen Sonntag, 20 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1700 Euro.

Anzeige