Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine CDU zur Peiner Impf-Affäre: „Erklärungen von Heiß reichen nicht aus“
Stadt Peine

CDU zur Peiner Impf-Affäre: „Erklärungen von Heiß reichen nicht aus“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 18.02.2021
Landrat Franz Einhaus (l.) und Erster Kreisrat Henning Heiß stehen weiter in der Kritik.
Landrat Franz Einhaus (l.) und Erster Kreisrat Henning Heiß stehen weiter in der Kritik. Quelle: Jan Tiemann
Kreis Peine

Wegen der Impf-Affäre hat sich Peines Erster Kreisrat Henning Heiß (SPD) am Mittwochabend in einer langen Sitzung den Fragen der CDU-Kreistagsabgeordn...