Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Bürgerverein siegte beim Pokalschießen
Stadt Peine Bürgerverein siegte beim Pokalschießen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 19.11.2018
Vereinspokalschießen in Rosenthal: Sieger wurde der Bürgerverein. Quelle: privat
Rosenthal

In Rosenthal fand wieder das alljährliche Vereinspokalschießen statt, Ausrichter war der Bürgerverein der Peiner Ortschaft.

Acht Vereine machten mit

Es traten wie immer Abordnungen aller teilnehmenden Rosenthaler Vereine gegeneinander im Kleinkaliber-Schießen an, dieses Jahr waren acht Vereine dabei. Die zehn besten Schützen eines Vereins mit dem niedrigsten Gesamtteiler gewinnen stets einen Wanderpokal.

Bürgerverein-Herren siegten

Auf dem ersten Platz landeten diesmal die Herren vom Bürgerverein mit einem 4534,8 Teiler. Zweiter wurden die Damen vom Bürgerverein (6038,8 Teiler), auf Rang drei liefen die Rosenthaler Schützenmädchen mit einem 6712,0 Teiler ein. Den besten Einzelteiler erzielte Burghard Ahlvers mit 140,2.

Von Alex Leppert

Eisige Temperaturen und glatte Straßen: Der Winter ist in Deutschland angekommen. Im Süden hat es bereits geschneit und auch in Peine wird Schnee erwartet.

19.11.2018

Bislang unbekannte Täter sind am Sonntag gegen 4.40 Uhr in das Fahrradgeschäft an der Stederdorfer Straße in Peine eingebrochen. Sie stahlen zwei E-Bikes im Wert von 7000 Euro.

19.11.2018

Im Streit um die Vöhrumer Schultoiletten (PAZ berichtete mehrfach) meldet sich jetzt, wie bereits angekündigt, der Stederdorfer Ortsbürgermeister Holger Hahn (SPD) zu Wort, der die Woche über beruflich verhindert war. Er weist die Kritik der CDU zurück und warnt vor einer Neiddebatte.

19.11.2018