Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine BBS Peine: Anmeldung am Beruflichen Gymnasium online möglich
Stadt Peine

BBS Peine: Online-Anmeldung am Beruflichen Gymnasium

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 16.02.2021
Lernen an der BBS Peine: Domenic Schnabel (rechts) und Kevin Hoops sind Schüler am Beruflichen Gymnasium.
Lernen an der BBS Peine: Domenic Schnabel (rechts) und Kevin Hoops sind Schüler am Beruflichen Gymnasium. Quelle: BBS Peine
Anzeige
Vöhrum

Schüler, die sich an der Berufsbildenen Schulen in Peine (BBS) anmelden möchten, können das ab sofort auch online tun. Die Anmeldung am Beruflichen Gymnasium kann per Mail erfolgen. Schüler können sich an der BBS in den Bereichen Wirtschaft, Technik, oder Soziales spezialisieren.

BBS-Abitur berechtigt für Hochschul-Studiengänge

Der Abitur-Abschluss an der BBS berechtigt, den passenden Numerus Clausus vorausgesetzt, für alle Studiengänge an Hochschulen. Welcher Schwerpunkt dafür vorab gewählt wurde, spielt keine Rolle. Das teilt Schulleiterin Maria Zerhusen mit. Die BBS ist an das Zentralabitur angegliedert, der Aufbau der Oberstufe, das Punktesystem und das Kurssystem inklusive der Leistungskurse seien identisch mit denen der Allgemeinbildenden Gymnasien.

Abi Prüfungen im jeweiligen Schwerpunkt

Der größte Unterschied sei der Praxisbezug und der Schwerpunkt in einigen Fächern: „Sozialpädagogen“ befassten sich etwa mit der Bedeutung von Musik in der Kitabetreuung und organisieren einen Trommelworkshop, die Techniker bauten eine funktionsfähige Steuerung einer Ampelanlage oder die Wirtschafter gründen bei einem landesweiten Projekt eine fiktive Firma. Auch im Abitur gebe es dann eine Prüfung im jeweiligen Schwerpunkt.

Anmeldung am Beruflichen Gymnasium und der Fachoberschule

Aufnahmevoraussetzung für die Anmeldung am Beruflichen Gymnasium ist der Erweiterte Sekundarabschluss I. Ein Wechsel von einem allgemein bildenden Gymnasium ist nach Klasse 10 möglich. Anmeldungen können an die Adresse BBS Vöhrum, Pelikanstraße 12, in Vöhrum gerichtet werden. Telefonisch ist die Schule unter (05171) 9404 und per Mail unter info@bbs-peine.de erreichbar. Weitere Informationen gibt es unter www.bbs-peine.de.

Auch für die Fachoberschule Wirtschaft können sich Interessierte jetzt anmelden. Die Fachoberschule bietet die Möglichkeit, innerhalb von maximal zwei Jahren die Studienberechtigung für einen beliebigen Studiengang an Fachhochschule zu erwerben. Auch ein anschließendes duales Studium ist möglich, das eine Kombination von Berufsausbildung und Studium beinhaltet.

Von der Redaktion