Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Arbeiten am Strommast: 21-jähriger Peiner stürzt in den Tod
Stadt Peine Arbeiten am Strommast: 21-jähriger Peiner stürzt in den Tod
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 19.05.2020
Symbolfoto: Arbeiten in gefährlicher Höhe: Beim Rückbau eines Strommasten stürzte ein Peiner (21) in Bockhorn in den Tod. Quelle: dpa
Bockhorn/Peine

Auch der mit dem Hubschrauber angeflogene Notarzt konnte den Peiner nicht mehr retten: Wie die Polizei Wilhelmshaven jetzt mitteilte, ist ein 21...

Anzeige